Ulrich Geotechnik


Direkt zum Seiteninhalt

Firmengruppen

Wir über uns

Das Baugrundinstitut und die Moräne Bohrgesellschaft sind seit mehr als 30 Jahren auf dem Gebiet der Geotechnik (Baugrund, Grundwasser, Altlasten, Geothermie) tätig.

Neben den langjährigen geotechnischen Erfahrungen ist es ein Hauptanliegen der Unternehmensführung, ständig den neuesten Stand der Geotechnik verfügbar zu machen. So finden neueste Entwicklungen und Forschungsergebnisse (z.B. Stoffgesetze in der Bodenmechanik, Prognose des Langzeitverhaltens von Erdwärmesonden) ihre praktische Anwendung in den Auftragsbearbeitungen.

Das Tätigkeitsfeld des Baugrundinstitutes Dr.-Ing. G. Ulrich erstreckt sich über den gesamten Bereich der geotechnischen Beratung. Durch die Moräne Bohrgesellschaft Dr.-Ing. G. Ulrich mbH, Leutkirch, sind wir in der Lage, die im Rahmen einer Baugrunduntersuchung erforderlichen Aufschlussbohrungen und Sondierungen, einschließlich der gängigen Feldversuche, vollständig mit eigenem Personal und Gerät anzubieten.


Die durch die Aufschlussbohrungen gewonnenen Bodenproben können durch die Mitarbeiter in unserer Baustoff- und Bodenprüfstelle labortechnisch untersucht, entsprechend der einschlägigen Normung klassifiziert und die für erdstatische Berechnungen erforderlichen Bodenkennwerte bestimmt werden.



Auf der Basis der feldtechnischen Aufschlüsse und der Laborergebnisse wird durch die Geologen und Bauingenieure unseres Institutes anschließend ein auf das jeweilige Bauvorhaben abgestimmtes Baugrundgutachten erstellt.
Das Tätigkeitsfeld unserer Geologen und Ingenieure umfasst neben der gutachterlichen Projektbearbeitung auch den Bereich der Altlasten (historische Altlastenerkundung, Erstellung von Sanierungskonzepten, Aushubüberwachung etc.) und der Bauüberwachung.

Besondere Bedeutung hat in den letzten Jahren die Tätigkeit auf dem Gebiet des Hochwasserschutzes gewonnen.
Aufgrund der institutseigenen Geräte und der Mitarbeit im Unterausschuss „Stoßprüfung von Pfählen" des Arbeitskreises 2.1 der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik sind wir in der Lage, auch Spezialgebiete wie Integritätsprüfungen, dynamische und statische Probebelastungen sowie darüber hinaus Erschütterungsmessungen nach DIN 4150 durchzuführen.

Unsere sehr geschätzten Kunden können deshalb vertrauensvoll eine moderne geotechnische Beratung erwarten.

Dr.-Ing. Georg Ulrich
Beratender Baugrundsachverständiger und Institutsleiter


Datenschutz

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü